ElitePartner Österreich – Test und Erfahrungen

ElitePartner – wie es der Name schon sagt - möchte die Elite-Singles aus Österreich versammeln und untereinander verkuppeln. Wer sich auf Elite-Singles stürzt, hat natürlich eine zahlungskräftige Zielgruppe, doch will ElitePartner Österreich nur das Geld oder funktioniert das Konzept wirklich?

Wir haben ElitePartner Österreich intensiv getestet und unter die Lupe genommen. In den nachfolgenden Abschnitten berichten wir über unsere Erfahrungen mit ElitePartner in Österreich.

ElitePartner Österreich im Praxischeck

Wenn man sich die Preise von ElitePartner in Österreich anschaut, muss man definitv feststellen, dass der Service eher Höherpreisig ist. Auf der anderen Seite muss man sich aber fragen, was am Ende als Ergebnis rauskommt. Die Erfolgsquote von ElitePartner Österreich ist höher als 40%. Das heißt, dass mehr als 40% der österreichischen Singles, die ElitePartner nutzen, tatsächlich auch einen für sie passenden Partner gefunden haben.

Auch unsere Erfahrungen decken sich weitestgehend mit den Zahlen von ElitePartner. Wir haben bei den Tests einige spannende Partner kennengelernt. Das Niveau ist hoch und das ist das was ElitePartner auszeichnet. Nicht nur das Niveau der angemeldeten ElitePartner Nutzer in Österreich ist überdurchschnittlich, auch das ElitePartner Matchingverfahren funktioniert sehr gut. Die Partnervorschläge von ElitePartner waren meistens gut gewählt und einige führten zu Dates.

Sind bei ElitePartner Österreich wirklich alle Akademiker?

Die Akademiker-Quote ist bei ElitePartner Österreich sehr hoch (rund 70%), doch knapp ein Drittel der Mitglieder hat keinen akademischen Abschluss. Der akademische Abschluss ist selbstverständlich keine Voraussetzung, um bei ElitePartner mitzumachen. Wichtig ist, dass Sie trotzdem etwas in der Birne haben und einen niveauvollen Umgang pflegen.

Die meisten Menschen bei ElitePartner in Österreich sind beruflich stark beschäftigt und viele von ihnen auch richtig erfolgreich. Hier bleibt keine Zeit für die Partnersuche in der realen Welt. Auf ElitePartner finden sich genau solche Singles unter einem Dach und können sich miteinander vernetzten. Das Konzept funktioniert, so auch unsere Erfahrungen mit ElitePartner in Österreich.

Gibt es Fakemitglieder auf ElitePartner in Österreich

Das Unternehmen, welches ElitePartner betreibt, arbeitet seriös. Das heißt auf dieser Front müssen Sie keine Fakes befürchten. Beim Testen von ElitePartner Österreich hatten wir im Übrigen nicht den Eindruck Fakes zu begegnen. Insbesondere im Bereich der kostenpflichtigen Mitgliedschaft werden Sie keine Fakes finden. Für Spaßanmeldungen wäre die ElitePartner Premiummitgliedschaft eindeutig zu teuer. Es gibt genügend andere, kostenlose Dating Services, die Fake-Mitglieder in Massen anziehen.

Wenn Sie es mit der Partnersuche ernst meinen, geht übrigens kein Weg an der kostenpflichtigen Nutzung von ElitePartner in Österreich vorbei. Nur mit einer Premiummitgliedschaft werden Sie in der Lage sein, proaktiv andere Singles anzusprechen und Dates auszumachen.

Fazit ElitePartner Österreich

ElitePartner Österreich ist ein Premium Dating Service. Dementsprechend lässt sich das Unternehmen die Nutzung bezahlen. ElitePartner Österreich ist nicht günstig, aber der Dienst funktioniert und das zählt. Sie finden hier jede Menge gebildete und kultivierte Österreicher, die nach einem Partner suchen. Die Erfolgsquote ist ziemlich hoch und damit gehört ElitePartner Österreich zu den angesagtesten Partnervermittlungen hierzulande.

Bildquelle: Ambro / FreeDigitalPhotos.net

Nicht alles gefunden, was Sie suchen? Werfen Sie einen Blick auf unsere Bereichsseite: Online Partnervermittlung in Österreich. Evtl. finden Sie hier noch weitere Informationen, die Ihnen zu diesem Thema weiterhelfen.