ElitePartner Erfahrungen

ElitePartner verspricht Ihnen Singles mit Niveau. Kann die Partnervermittlung aber halten, was Sie verspricht? In diesem Beitrag berichten wir über unsere ElitePartner Erfahrungen in Österreich. Auch Kommentare und Zuschriften von anderen ElitePartner Nutzern haben wir in diesem Beitrag berücksichtigt.

ElitePartner Erfahrungen mit den Mitgliedern

Unsere ElitePartner Erfahrungen haben gezeigt, dass diese Partnervermittlung in jeglicher Hinsicht den Premium-Gedanken lebt. Egal ob beim Service oder bei der Mitglieder-Auswahl, Sie werden bei ElitePartner stets das Beste vorfinden.

Die große Mehrheit (rund 70%) der zahlenden ElitePartner Mitglieder sind tatsächlich Akademiker und Menschen, die eine höhere Bildung genossen haben. Die Profile der neu angemeldeten ElitePartner Nutzer werden von der ElitePartner Redaktion immer per Hand geprüft. Es kommt schon ab und zu vor, dass Neumitglieder abgelehnt werden, wenn sie ihr Profil nicht ordentlich ausfüllen. Man möchten hier nur Menschen haben, die tatsächlich auf der Suche nach einem neuen Partner sind.

Besonders positiv ist den männlichen ElitePartner Testern aufgefallen, dass sie sogar aktiv von Frauen angeschrieben wurden. Normalerweise müssen Männer zunächst unzählige Anfragen verschicken, um zum Flirt zu kommen. Bei ElitePartner konnten wir auch andere Erfahrungen machen. Das war für die Männer zwar überraschend, doch auch angenehm zugleich.

Das Durchschnittsalter der ElitePartner Singles liegt zwischen 30-40 Jahren. Also Menschen, die sesshaft werden möchten, und auch Menschen, die in der Regel insbesondere beruflich mitten im Leben stehen.

ElitePartner Erfahrungen mit Fakes

Bei unseren Tests konnten wir unter den zahlenden ElitePartner Mitgliedern keine Fakes identifizieren. Es kann durchaus vorkommen, dass es bei den kostenlosen Mitgliedern auch zu Fake-Anmeldungen kommt. Doch wenn Sie zu den Premium-Mitgliedern gehören und mit den anderen Premium-Mitgliedern von ElitePartner kommunizieren, können Sie sich ziemlich sicher sein, dass es sich hier um keine Fakes handelt. Auch die relativ hohen Kosten von ElitePartner schrecken potentielle Fake-Mitglieder ab.

Falls Sie andere ElitePartner Mitglieder aschreiben und keine Antwort bekommen, sollten Sie diese jedoch nicht sofort als Fake abschreiben. Es kann nämlich sein, dass Sie kostenlose Mitglieder angeschrieben haben, die in der Regel weniger aktiv sind oder auch Kontakte, die bereits heftig am Flirten sind. Die goldene Regel bei der Partnersuche – auch auf ElitePartner - lautet „aktiv sein und nicht aufgeben“.

ElitePartner Erfahrungen mit den Kosten

ElitePartner ist nicht günstig, das sollte Ihnen klar sein. Auch sollten Sie keine Illusion haben, dass Sie mit der kostenlosen ElitePartner Mitgliedschaft den Partner fürs Leben finden werden. Unsere ElitePartner Erfahrungen haben gezeigt, dass die kostenlose Registrierung zwar gut ist, um sich mit der ElitePartner Plattform vertraut zu machen, aber den großen Wurf werden Sie damit nicht landen können. Wenn Sie es mit der Partnersuche ernst meinen und einen niveauvollen Partner finden möchten, sollten Sie bereit sein die monatlichen ElitePartner Kosten aufzubringen. Die Erfahrung hat gezeigt, dass eine 12 monatige ElitePartner Premiummitgliedschaft ausreichend ist, um einen passenden Partner ohne Hektik zu finden. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist bei dem 12 monatigen Abo relativ gut. Sie zahlen in dem Fall 39,90 EUR pro Monat. Falls Sie sich so lange nicht binden möchten und etwas sportlicher unterwegs sind, können Sie auch über eine 6 monatige Mitgliedschaft nachdenken. Alles war kürzer oder länger ist, würden wir nach unseren ElitePartner Erfahrungen nicht in Erwägung ziehen.

Fazit zu den ElitePartner Erfahrungen

Bei unseren ElitePartner Tests hat es sich gezeigt, dass Sie hier viele spannende Menschen treffen können, wenn Sie bereit sind auch die relativ hohen Gebühren für die Nutzung der Premium-Mitgliedschaft zu bezahlen. Die Erfolgsquote liegt bei über 40%. Im Prinzip verliebt sich nahezu jedes zweite Premium-Mitglied auf ElitePartner.  Die ElitePartner Mitglieder sind gebildet und kultiviert, so unsere ElitePartner Erfahrungen bei den Tests in Österreich.

Bildquelle: Ambro / FreeDigitalPhotos.net

Nicht alles gefunden, was Sie suchen? Werfen Sie einen Blick auf unsere Bereichsseite: Online Partnervermittlung in Österreich. Evtl. finden Sie hier noch weitere Informationen, die Ihnen zu diesem Thema weiterhelfen.