Fremdgehen69 -

Kategorie: 
Casual-Dating
Gesamtwertung: 
8

Auf einen Blick

Zu einer der populärsten Sex-Dating Plattformen in Österreich gehört Fremdgehen69. Vor allem durch die Verbreitung mittels Fernsehwerbung, hat die Dating Plattform in den letzten Jahren immer mehr an Reichweite gewonnen. Dementsprechend hoch ist auch aktuell die Anzahl der aktiven Nutzer. Gesucht wird die meiste Zeit nach einem geeigneten Sex-Date. Manche Nutzer vertreiben sich die Zeit auf der Plattform auch gerne mit den Live Cam Girls. Oftmals werden auch beide Optionen in Anspruch genommen. Unterhaltung und Spaß kommt bei Fremdgehen69 auf jeden Fall nicht zu kurz!

Bewertung von Fremdgehen69

Wertung Usability: 
9
Wertung Service: 
7
Wertung Auswahl: 
9
Wertung Design: 
7

Unser Tipp

 

Falls Sie während des Anmeldeprozesses auf der Plattform gefragt werden, ob zusätzlich die Live- Cam Option freigeschaltet werden sollte, sollten Sie auf jeden Fall ,,Ja” anklicken. So stellen Sie sicher, dass Ihnen später mehrere Funktionen zur Auswahl stehen. Cam Girls sind bei Fremdgehen69 vor allem für ein gutes Vorspiel bekannt.

Über Fremdgehen69

1. Zusammenfassung der Erfahrungen auf Fremdgehen69

Fremdgehen69 ist eine Sex-Dating-Plattform, die sich sowohl an österreichische Männer wie auch an österreichische Frauen richtet, die Lust auf erotische Abenteuer haben. Sehr aktiv  wird die Seite übrigens auch in den österreichischen Nachbarländern Deutschland und in der Schweiz genutzt. Gesucht werden nicht immer nur direkt erotische Treffen. Für einige Nutzer reicht ein erotischer Chat und Austausch schon aus. Attraktive Frauen kann man hier ebenfalls via Webcam oder im Chat treffen.

Der Praxistest in Kürze

Sich bei Fremdgehen69 zu registrieren ist kinderleicht. Alles was Sie tun müssen ist es neben einem Nicknamen, noch ein Passwort und eine Email-Adresse zu hinterlegen und schon sind Sie startbereit.

Funktionen und Profile in Kürze

Bei Fremdgehen69 wird großen Wert darauf gelegt, dass die Profile gut ausgefüllt sind. Diese Erwartungen spiegeln sich auch in der Realität wieder. Zudem kann man mit einem gut ausgefüllten Profil auch einfacher aus der Masse herausstechen. Um bei Fremdgehen69 Kontakt aufzubauen, stehen einem verschiedene Optionen zur Verfügung. Meistens werden Systemnachrichten versendet. Alternativ kann man, aber auch eine SMS verschicken oder sogar bei der entsprechenden Person anrufen.

Die Nutzerfreundlichkeit in Kürze

Die Sex-Dating-Plattform Fremdgehen69 lässt sich sehr einfach bedienen. Schon die Registrierung ist kinderleicht und nimmt nur wenige Minuten in Anspruch. Genauso einfach ist auch die Kontaktaufnahme und die Suche nach bestimmten Personen.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis in Kürze

Im Vergleich mit ähnlichen Sex Dating Plattformen aus Österreich, schneidet Fremdgehen69 mit einem guten Preis-Leistungs- Verhältnis ab. Bereits ab 0,50 EUR pro Tag lässt sich eine Premiummitgliedschaft aktivieren. Das ist weniger, als ein Kaffee-To-Go!

2. Fremdgehen69 Praxistest

Die Plattform lässt sich direkt nach der Registrierung vollständig nutzen. Bei Fremdgehen69 werden einem dann direkt viele Suchpräferenzen in der Nähe vorgeschlagen. Die einzelnen Profile kann man dann nach Lust und Laune durchstöbern und selbstverständlich auch kontaktieren. Den Flirt kann man außerdem auch mit einer SMS oder sogar einem Anruf starten. In diesem Bereich ist Fremdgehen69 ziemlich innovativ.

Wenn man sich noch nicht ganz sicher ist ob die gewählte Frau oder der Mann passt, dann kann man hier auch einen Match Check durchführen lassen. Bei so einem Match Check kann man ziemlich schnell einfach herausfinden, ob auch beide Vorstellungen und Erwartungen zusammenpassen. In den meisten Fällen kann es jedoch nicht schaden es einfach auszuprobieren. Man hat immerhin sowieso nichts zu verlieren.

Vor allem die Live Dates werden bei Fremdgehen69 ziemlich oft in Anspruch genommen. Ein Live Date kann man z.B. auch als Lückenfüller nutzen, wenn man gerade dabei ist ein Sextreffen zu arrangieren, es aber noch nicht sicher hat. Auf diese Weise kann man sich auch in der Zwischenzeit bestens vergnügen.

Ein kleines Zwischenfazit:

Heiße Mitglieder treffen bei Fremdgehen69 dank innovativen Funktionen aufeinander. Die Lust am Sex wie auch Sex-Chat ist auf dieser Plattform garantiert!
 

3. Nutzerfreundlichkeit bei Fremdgehen69

Nutzerfreundlichkeit wird bei Fremdgehen69 ziemlich groß geschrieben! Dies lässt sich auch direkt an der Benutzeroberfläche erkennen, die ziemlich praktisch aufgebaut ist. Meistens stehen einem beim Surfen auch genau die Optionen zu Verfügung, die man wirklich benötigt.

Auf der Plattform selbst sind meistens vollständig ausgefüllte Profile wieder zu finden. Es finden sich nicht nur mehrere Bilder von den Nutzern wieder, sondern auch ihre sexuellen Vorlieben. So weiß man direkt worauf man sich einstellen kann.

Über das Aktivieren wie auch Kündigungen von Premiumfunktionen muss man sich bei Fremdgehen69 keinerlei Sorgen machen. Die kostenpflichtigen Funktionen lassen sich einfach mit einer Email kündigen. Kündigungen sollten immer an die folgende Email-Adresse versendet werden: support@fremdgehen69.com.

Bitte beachten Sie, dass eine Kündigungsfrist von 10 Tagen eingehalten werden muss. Damit der Support Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten kann, sollten Sie folgende Informationen immer angeben:

  • Emailadresse (Nutzen Sie die Emailadresse, die Sie auch für Ihre Registrierung verwendet haben)
  • Benutzername
  • Ihr Vorname und Nachname
  • Ihre Adresse

Fazit:  

Die Sex-Dating-Plattform Fremdgehen69 macht nicht nur Spaß, sondern lässt sich auch mit ihren verschiedenen Funktionen kinderleicht bedienen. So lassen sich Kündigungen bequem via Email einreichen. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass ihre Mitgliedschaft automatisch weiter verlängert wird, wenn Sie sie nicht kündigen.


4. Preis-Leistungs-Verhältnis (Kosten) bei Fremdgehen69

Die Preise bei Fremdgehen69 lassen sich im Vergleich mit anderen Sex-Dating-Plattformen als fair einstufen. Auf der Plattform selbst hat man die Auswahl zwischen verschiedenen Premium-Optionen.

Bereits am 0,56 EUR am Tag kann man die gewöhnliche Premium-Option aktivieren. Das sind gerade einmal 17 EUR im Monat. Eine VIP-Mitgliedschaft gibt es schon für 0,61 EUR am Tag. Das wären gerade einmal 18 EUR, also nur 1 Euro mehr im Monat. Bei einer VIP-Mitgliedschaft holen Sie das Maximum heraus und sind auf der Plattform auch viel sichtbarer.


Um Live Dates zu starten, muss man bei Fremdgehen69 sogenante Coins einkaufen. Ein Coinpaket gibt es schon ab 9,99 EUR. In diesem Paket stehen einem 80 Coins zur Verfügung. Für nur 24,99 EUR bekommt man schon 200 Coins. Man kann, aber noch einen drauf geben und für gerade einmal 49,99 EUR 500 Coins einkaufen. 1 Live Session kostet gerade einmal 20 Coins.

Fazit:

Bei Fremdgehen69 kann man schon mit kleinem Geld den maximalen Spaß herausholen.
 

Fremdgehen69 Pro und Kontra

Vorteile: 
  • Schnelle und unkomplizierte Anmeldung
  • Intuitive Benutzerfläche
  • Hohe Aktivität der Nutzer
  • Einer der bekanntesten Sex-Dating-Plattformen in Österreich
  • Es gibt nicht nur Sex Dates, sondern auch viele Live Cam Girl Dates!
Nachteile: 
  • Nachrichten können nur als Premium-Kunde versendet werden
  • Auch professionelle Damen sind hier unterwegs
Nicht alles gefunden, was Sie suchen? Werfen Sie einen Blick auf unsere Bereichsseite: Casual-Dating und erotische Portale in Österreich. Evtl. finden Sie hier noch weitere Informationen, die Ihnen zu diesem Thema weiterhelfen.

In Kürze

Im Test: Fremdgehen69 -
Wertung der Redaktion von: Singleboersen-Experten.at
Letzte Aktualisierung:
Gesamtergebnis: 8 / 10